Wir machen mit und geben die Mehrwertsteuersenkung komplett an Sie weiter!

Fischbacher Satin Bettwäsche PAPILLON

20121-B32

Satin - Bettwäsche PAPILLON

Auf dem spätsommerlichen Dessin PAPILLON flattern farbige Schmetterlinge zwischen locker skizzierten Wiesenblumen. Die Umsetzung als komplexer Druck auf dem eleganten Satin 105 gibt selbst feinste Nuancen wie den Duktus des Bleistifts wieder. Das fröhliche Dessin überzeugt durch subtilen Glanz und geschmeidigen Griff. Zum Blickfang wird es durch die realistische Wiedergabe der zoologischen Schmetterlingsabbildungen. Diese treffen auf frei und linear gezeichnete Wiesenblumen – eine unnachahmliche Kombination! Die warme Farbgebung verleiht dem Entwurf Behaglichkeit.

  • Exquisite Satin - Bettwäsche aus feinstem Schweizer - Satin (100 % Baumwolle) mit einem Gewicht von nur 100 g/m2 !
  • Standardverarbeitung : Der Kissenbezug genäht mit Hotelverschluss und der Bettbezug genäht mit Knopfverschluss.
  • * In der Standardverarbeitung, wenn auf Lager, auch lieferbar innerhalb von 5 - 8 Werktagen ! Bitte fragen Sie ggf. einfach an !
  • Ein Reißverschluss ist möglich, bitte wählen Sie oben entsprechend aus.
  • Schadstoffgeprüfte Textilien nach Öko-Tex Standard 100.
  • Passende Spannbetttücher aus dem feinem Chr.Fischbacher- Jersey AMBASSADOR finden Sie unter: Jersey Spannbetttücher Chr.Fischbacher.
  • Die von Chr.Fischbacher empfohlenen Spannlakenfarben für das Dessin PAPILLON sind die Farben 013 hellgelb, 232 himbeerrot und 252 marsala.

  • Pflegehinweise

    Bitte beachten Sie folgenden Pflegehinweise, denn damit verlängern Sie die Lebensdauer von Farbe und Stoff sowie ihre Freude an der schönen Bettwäsche.
    1. Alle Decken- und Kissenbezüge mit der Innenseite nach außen waschen.
    2. Beim Waschen und Trocknen den Reißverschluss schließen.
    3. Waschtrommel nicht überfüllen; Waschmitteldosierung beachten..
    4. Waschen mit 60 Grad Buntwaschprogramm. Waschmittel ohne optische Aufheller verwenden.
    5. Wäsche feucht aufhängen. Bei Maschinentrocknung (Tumbler) Wäsche noch in leicht feuchtem Zustand entnehmen.
    Ausgezeichnet.org