Cellini design Seidensatin Bettwäsche MAURITIUS UNI cappucino

26511-213-11

Cellini design Seidensatin Bettwäsche MAURITIUS cappucino


  • Edle Seidensatin - Bettwäsche aus 100 % Seide
  • in zeitloser Eleganz, die keiner großen Worte bedarf.
  • Die Satinbindung macht MAURITUS besonders anschmiegsam
  • und verleiht dem Seidensatin einen eleganten fließenden Fall !
  • Sorgfältig für Sie genäht mit hochwertigen Reißverschlüssen.
  • Der edlen Seidensatin liegt ca. 300 cm breit, dass bedeutet für Sie
  • keine Ansetznähte auch bei überbreiten Wäschestücken !
  • Der Wascheinsprung der Seide wird beim Zuschnitt berücksichtigt !
  • Ihre Bettwäsche hat nach der ersten Wäsche das bestelltes Maß.
  • Bitte beachten Sie, daß Seide ein Stück Natur ist und sie daher nicht ganz vollkommen ist. Kleine Dick- und Dünnstellen, Knötchen und dunkle Fasern können auftreten.
  • Verpackt in einem edlem Cellini - Geschenkkarton.
  • Weitere Größen sind selbstverständlich auf Anfrage lieferbar !
  • Den voraussichtlichen Liefertermin geben wir Ihnen in unserer Auftragsbestätigung auf.
  • Produktinformation. Das Gewicht von Seidenstoffen wird u.a. in der Maßeinheit MOMME („mm“) angegeben. Unsere edle Seiden-Bettwäsche MAURITIUS hat den Wert von 19 MOMME.Eine MOMME entspricht 4,306g pro qm Stoff. Je höher der MOMME – Wert ist, desto haltbarer und teurer ist der Seidenstoff. Für Seiden-Bettwäsche hat sich der Wert von 19 MOMME als ideal herausgestellt.

    Pflegehinweise
    Bitte beachten Sie folgenden Pflegehinweis, denn damit verlängern Sie die Lebensdauer von Farbe und Stoff sowie Ihre Freude an der schönen Seidenbettwäsche.
  • Bitte waschen Sie ihre schöne Seidenbettwäsche im Wollwaschgang auf "Links".
  • Die Reißverschlüsse bitte schließen.
  • Verwenden Sie nur flüssige Wollwaschmittel (z.B. Burti Wollwaschlotion)
  • Als Waschtemperatur sind 30 Grad völlig ausreichend.
  • Nach dem Waschen nass oder feucht (kurz schleudern) aufhängen (nicht in die Sonne !)
  • Moderne Trockner haben schonende Programm die für Seide geeignet sind, allerdings kann die Seiden-Bettwäsche im Trockner an Glanz verlieren und aufgeraut werden
  • Seide kann mit hoher Temperatur und vollem Dampf gebügelt werden, allerdings darf man nicht zu lange auf einer Stelle bleiben und das Bügeleisen darf nicht tropfen !